top of page

Yin Yoga Special

Freitag, 19.07.2024 16.00 - 18.00 Uhr 29,- €

  • 2 Std.
  • 29 Euro
  • Noorstraße

Beschreibung

Was ist Yin Yoga? Yin und Yang sind zwei gegensätzliche Energien. Diese Begriffe stammen aus der chinesischen Philosophie und repräsentieren die dualen Qualitäten, die in allem vorhanden sind. Yin steht für das empfangende, passive, weibliche Prinzip, während Yang für Aktivität und Männlichkeit steht. Im Zusammenspiel dieser beiden Prinzipien entfaltet sich das Leben in all seinen sich ständig wandelnden Phänomenen. Yin und Yang sind untrennbar miteinander verbunden und bilden eine harmonische Einheit. Yin Yoga ist ein ruhiger, passiver Yogastil, der vor allem im Sitzen oder Liegen praktiziert wird. Hier liegt der Fokus auf dem Lösen von Spannungen in den Faszien und dem Ansprechen der Organe über die Meridiane (Energieleitbahnen im Körper). Blöcke und Kissen unterstützen die Positionen, sodass du länger in den Übungen (sog. Asanas) verweilen kannst. Der Atem fließt frei, und die Haltungen werden ohne Muskelspannung gehalten. Yin Yoga wirkt lösend auf den ganzen Körper. So können sowohl Blockaden im faszialen System, Meridiansystem als auch emotionale Blockaden gelöst werden. Durch die Ruhe und Entspannung in den Haltungen lernst du dem Körper (wieder) zuzuhören und deine Selbstheilungskräfte können aktiviert werden. Es erwartet dich eine ausgewogene Yin Yoga Praxis eingebettet in Atemübungen, Meditation und Tiefenentspannung.


Anker 1
bottom of page