Franziska Hanert

Yogalehrerin (BYV), Dipl. Sozialpädagogin

Yoga Lehrerin Franziska Hanert Yogalehrerin über mich

Für mich geschieht im Leben nichts ohne Grund. Alle Ereignisse sind miteinander verwoben. Wir wachsen an ihnen, seien sie positiv oder negativ. In allem steckt ein tieferer Sinn, auch wenn sich dieser einem nicht immer klar zeigt.

 

Aus dieser Betrachtungsweise heraus weiß ich heute, warum ich mich schon immer für Menschen interessiere. Schon in meiner Schulzeit habe ich mich für den Sozialzweig entschieden. Danach für das Studium der Sozialpädagogik.

 

Etwas Gutes zu geben und zu helfen, liegt in meiner Natur. Ich sehe es als meine Berufung an.

 

Als Yogalehrerin kann ich dieses Gute auf einer ganz besonderen Ebene weitergeben und vermitteln. Denn Yoga praktizieren bedeutet für mich Loslassen in einer geborgenen Atmosphäre. Genauso heißt es Entspannung, Leichtigkeit, Freude und Klarheit zu finden, so wie Inspiration, Kraft, Energie, Gleichmut, Stille und Vertrauen zu erfahren. 

 

Für mich ist Yoga, über die Körperübungen, Atem – und Entspannungstechniken hinaus, Erkenntnis über unser Sein.

 

Es gibt zahlreiche Formen des Yoga. Ich praktiziere und lehre ganzheitliches Yoga, welches viele verschiedene Praktiken und Wege einbezieht und fern von Dogmatismus ist. Eine meiner Aufgaben als Yogalehrerin sehe ich auch darin, stets die zu vermittelnden Inhalte zu hinterfragen.

 

„In steter Veränderung ist diese Welt. Wachstum und Verfall sind ihre wahre Natur. Die Dinge erscheinen und lösen sich wieder auf. Glücklich, wer sie friedvoll einfach nur betrachtet.“ Buddha


Meine Qualifikation als Yogalehrerin

Yoga Lerherin Franziska Hanert Asana Krieger Yogalehrerin Natur Himmel

Ich bin zertifizierte Yogalehrerin und Entspannungskursleiterin. Bei Yoga Vidya, Europas führendem Ausbildungsinstitut für Yoga, habe ich meine Yogalehrerausbildung (723 Stunden) absolviert.

Neben intensiver Praxis und dem traditionell klassischen Wissen über Yoga und wie man die Lehre unterrichtet, durfte ich Inhalte aus den Bereichen der Wissenschaft, der Gesundheit, der Heilung und der Anatomie lernen. Ausbildungsort war das Yoga Vidya Center in Hamburg und die Yoga Vidya Ashrams in ganz Deutschland.

Ich bin Mitglied im Berufsverband der Yoga Vidya LehrerInnen (BYV), dem zweitgrößten Yogalehrerverband in Deutschland.

Hier kannst du mich finden - die Standorte von Yoga Lotusland:


Yoga in Uhlenhorst

Yoga-Lotusland Uhlenhorst

c/o TA WingTsun

Mundsburger Damm 26

22087 Hamburg

Tel: +49 (0)179 72 63 9 63

Mit dem HVV zu uns

Yoga in Rahlstedt

Yoga-Lotusland Rahlstedt

c/o Praxis Kelz & Pahlke

Rahlstedter Bahnhofstraße 22

22143 Hamburg

Tel: +49 (0)179 72 63 9 63

Mit dem HVV zu uns

Yoga in Poppenbüttel

Yoga-Lotusland Poppenbüttel

c/o Yoga Oase

Heegbarg 89b

22395 Hamburg

Tel: +49 (0)179 72 63 9 63

Mit dem HVV zu uns


* Kostenübernahme der Krankenkassen
Krankenkasse Zuschuss
AOK 75,- €
Barmer GEK 75,- €
BIG 120,- €
BKK max. 200,- € / Jahr
DAK Gesundheit 75,- €
HKK 100,- €
IKK 90,- €
KKH 80,- €
Knappschaft 80,- €
SVLFG 128,- €
TKK 75,- €

Beispiele (Stand März 2019)

Hinweis:
Die Kursgebühr wird zunächst von dir bezahlt. Wenn du an mind. 80 % der Kursstunden teilgenommen hast, erhälst du vom Kursleiter eine Bescheinigung, die du bei deiner Krankenkasse einreichst, um dann deinen Zuschuss zu erhalten.